Christstollen Parfait mit Glühweinschaum und Schlosserbuben

Stollen Parfait: 200gr Zucker

5cl Milch

3 Eier

3 Eigelb

je 50grRosinen, gehackte Mandeln, Orangat, Zitronat

0,75ltrSahne

1TeelLebkuchengewürz

Puderzucker & Kakao zum bestäuben

Glühweinschaum: 0,5ltr Glühwein

Je 1 Scheibe Orange und Zitrone

1Zimtstange

2Gewürznelken

5Eigelb

80grZucker

Schlosserbuben: 12 kernlose Trockenpflaumen

80gr Marzipan

150grMehl

2Eier

Etwas helles Bier

0,5ltrOel oder Butterschmalz

100gr Schokolade

Den Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren lassen, Milch zugeben und so lange kochen bis sich der Zucker gelöst hat.

Eier und Eigelb in ein wasserbadgeeigetes Gefäß geben und nach und nach die Karamellflüssigkeit zugießen, das ganze über einem heißen Wasserbad cremig aufschlagen, anschließend das ganze im Eiswasserbad kalt rühren

Die steif geschlagene Sahne und die Mandeln, Rosinen, Orangat und Zitronat unterheben, mit Lebkuchengewürz abschmecken.

Eine Form, am besten eine Stollenform, mit Folie auskleiden, die Masse einfüllen und das ganze am besten über Nacht gefrieren

Vor dem servieren aus der Form nehmen und mit Puderzucker und Kakao bestäuben.

Glühwein mit Orange, Zitrone und Gewürzen aufkochen, auf 0,1 ltr einkochen lassen.

Eigelb und Zucker in ein wasserbadgeeignetes Gefäß geben und mit gesiebten eingekochten Glühwein über dem Wasserbad aufschlagen, soll der Schaum kalt serviert werden muss er über Eiswasser kalt geschlagen werden.

In jede getrocknete Pflaume etwas Marzipan füllen und in Mehl wälzen.

Aus dem restlichen Mehl, Eiern, hellem Bier einen glatten Teig rühren, Pflaumen durch den Teig ziehen und in Öl oder Butterschmalz goldbraun ausbacken und anschließend in Schokoraspeln wälzen.

Parfait mit Glühweinschaum und den Schlosserbuben anrichten

Guten Appetit.

0 comments on “Christstollen Parfait mit Glühweinschaum und SchlosserbubenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.